Kein JS / No JS?
https://krautplausch.hopto.org/index_nojs


Robo :
:: Liste der Corona-Risikogebiete schrumpft - Sinkende Infektionszahlen machen es möglich: Die Bundesregierung hat ihre Liste der Risikogebiete kräftig gekürzt. Das dürfte auch viele deutsche Touristen erfreuen. :: :: 28 Millionen Dollar für wenige Minuten im All - Ein Schnäppchen ist etwas anderes: 45.000 Dollar pro Sekunde zahlte ein bislang unbekannter Bieter für einen kurzen Weltall-Trip mit Jeff Bezos. Dafür beschleunigt die "New Shepard" auf 3700 Kilometer pro Stunde. :: :: Maskenpflicht noch erforderlich? - Angesichts der abflauenden Corona-Pandemie will die Bundesjustizministerin die mancherorts noch geltende Maskenpflicht auf den Prüfstand stellen. Der Inzidenzwert in Deutschland ist derweil weiter gesunken. :: :: Zehntausende demonstrieren in Frankreich gegen Rechts - In Frankreich sind bei mehreren Großdemos Zehntausende gegen den wachsenden Einfluss der extremen Rechten im Land auf die Straße gegangen. Die Stimmung vor den Regionalwahlen nächstes Wochenende ist angespannt. :: :: Urteil im Prozess gegen Brandstifter von Moria - Vier junge Migranten müssen für jeweils zehn Jahre ins Gefängnis, weil sie im September 2020 das Flüchtlingslager Moria auf Lesbos in Brand gesetzt haben sollen. Ihre Anwälte sehen das anders. :: :: Brexit: Sorge um Nordirland-Protokoll - Am 11. Juli endet die Frist für Zollerleichterungen, die die EU Großbritannien gewährt. Doch nach Ansicht der Europäer haben die Briten in Nordirland nicht die Gegenleistung geliefert. :: :: Spahns Lehren aus der Corona-Pandemie - "Wir müssen uns viel verzeihen." Das hatte Gesundheitsminister Spahn während der ersten Corona-Welle 2020 gesagt. Spahn muss auch viel erklären - aktuell unter anderem wegen der Maskenaffäre. Er blickt dabei nach China. ::

Brent (13:37 Uhr):
+++BRECHEND+++EIL+++ Krautchan.net wurde an einen Finnen verkauft /int/res/12130945.html

Brent (14:16 Uhr):
Mach Krautchan großartig wieder

grüne jugend (14:17 Uhr):

Robo :
:: Analyse: Deutschland schwach bei Drohnenabwehr - Deutschland ist nach einer Analyse der Bundeswehr-Denkfabrik GIDS kaum gerüstet gegen Angriffe mit Kampfdrohnen. Das sei eine Gefahr für das Militär, im Fall von Terroranschlägen aber auch für die Bevölkerung. :: :: Schweizer lehnen Umwelt-Referenden ab - Die Schweizer sagen mehrheitlich Nein zu zwei Initiativen für mehr Umweltschutz, die unter anderem den Einsatz von Pestiziden einschränken wollten. Auch das neue CO2-Gesetz wurde überraschend abgelehnt. :: :: Freundlichere Töne aus dem Kreml - Der russische Staatschef Putin hatte US-Präsident Biden noch kürzlich - wenig schmeichelhaft - einen "Karriere-Menschen" genannt. Jetzt will er bei dem bevorstehenden Gipfel in Genf einen "direkten Dialog" aufbauen. :: :: Liste der Corona-Risikogebiete schrumpft - Sinkende Infektionszahlen machen es möglich: Die Bundesregierung hat ihre Liste der Risikogebiete kräftig gekürzt. Das dürfte auch viele deutsche Touristen erfreuen. :: :: 28 Millionen Dollar für wenige Minuten im All - Ein Schnäppchen ist etwas anderes: 45.000 Dollar pro Sekunde zahlte ein bislang unbekannter Bieter für einen kurzen Weltall-Trip mit Jeff Bezos. Dafür beschleunigt die "New Shepard" auf 3700 Kilometer pro Stunde. :: :: Maskenpflicht noch erforderlich? - Angesichts der abflauenden Corona-Pandemie will die Bundesjustizministerin die mancherorts noch geltende Maskenpflicht auf den Prüfstand stellen. Der Inzidenzwert in Deutschland ist derweil weiter gesunken. :: :: Zehntausende demonstrieren in Frankreich gegen Rechts - In Frankreich sind bei mehreren Großdemos Zehntausende gegen den wachsenden Einfluss der extremen Rechten im Land auf die Straße gegangen. Die Stimmung vor den Regionalwahlen nächstes Wochenende ist angespannt. ::

Brent (21:41 Uhr):
moin

Brent (21:49 Uhr):
nachhti

Brent (02:30 Uhr):

Brent (05:23 Uhr):
moin

Brent (05:24 Uhr):
mmm, moskowiten

Robo :
:: Forscher warnen vor Trendwende bei Atomwaffen - Das Friedensforschungsinstitut SIPRI ist beunruhigt: Die Zahl der atomaren Sprengköpfe gehe zwar zurück. Aktuell seien jedoch mehr Atomwaffen einsatzbereit als vor einem Jahr, melden die Experten des Instituts. :: :: Spahn will stufenweises Ende der Maskenpflicht - Die Corona-Infektionszahlen sinken. Für Gesundheitsminister Jens Spahn ist deshalb ein schrittweises Ende der Maskenpflicht vertretbar. Er rät aber, im Zweifel weiter einen Mund-Nasen-Schutz zu tragen. :: :: NATO-Chef treibt Sorge vor China um - Zum NATO-Gipfel in Brüssel appelliert der Generalsekretär des Verteidigungsbündnisses, Jens Stoltenberg, an die Mitgliedsländer. Gegenüber China müsse die Allianz viel entschiedener als bislang auftreten. :: :: Ende der Netanjahu-Ära ist besiegelt - Die Knesset macht den Weg frei: Erstmals seit zwölf Jahren bekommt Israel eine Regierung ohne Benjamin Netanjahu an der Spitze. Im Parlament erhielt die neue Acht-Parteien-Koalition eine hauchdünne Mehrheit. :: :: Deutschland und Dänemark feiern Grenzziehung - Seit 1920 ist die Grenze zwischen Dänemark und Deutschland unverändert. Über ihren Verlauf entschieden die Bewohner der Region. Wegen Corona feierten beide Staaten das Jubiläum mit einem Jahr Verspätung. :: :: Analyse: Deutschland schwach bei Drohnenabwehr - Deutschland ist nach einer Analyse der Bundeswehr-Denkfabrik GIDS kaum gerüstet gegen Angriffe mit Kampfdrohnen. Das sei eine Gefahr für das Militär, im Fall von Terroranschlägen aber auch für die Bevölkerung. :: :: Schweizer lehnen Umwelt-Referenden ab - Die Schweizer sagen mehrheitlich Nein zu zwei Initiativen für mehr Umweltschutz, die unter anderem den Einsatz von Pestiziden einschränken wollten. Auch das neue CO2-Gesetz wurde überraschend abgelehnt. ::

Brent (06:05 Uhr):
moin

Brent (07:23 Uhr):
moin

Brent (09:17 Uhr):
moin

Robo :
:: Strafprozess gegen Aung San Suu Kyi beginnt - In Myanmar startet das Gerichtsverfahren gegen die entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi. Die 75-Jährige ist wegen sechs Vergehen angeklagt. :: :: Fünf weitere Oppositionspolitiker vor Wahl in Nicaragua inhaftiert - Nicaraguas Präsident Daniel Ortega greift im Vorfeld den Wahlen weiter hart gegen die Opposition durch. Es traf vor allem namhafte Mitglieder der Oppositionspartei Unamos. :: :: Forscher warnen vor Trendwende bei Atomwaffen - Das Friedensforschungsinstitut SIPRI ist beunruhigt: Die Zahl der atomaren Sprengköpfe gehe zwar zurück. Aktuell seien jedoch mehr Atomwaffen einsatzbereit als vor einem Jahr, melden die Experten des Instituts. :: :: Spahn will stufenweises Ende der Maskenpflicht - Die Corona-Infektionszahlen sinken. Für Gesundheitsminister Jens Spahn ist deshalb ein schrittweises Ende der Maskenpflicht vertretbar. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen fällt erstmals seit acht Monaten unter 1000. :: :: NATO-Generalsekretär warnt vor Bedrohungen durch China - Vor dem ersten NATO-Gipfel mit US-Präsident Joe Biden hat der Generalsekretär der Allianz, Jens Stoltenberg, eine klare Haltung gegenüber China gefordert. Das Bündnis müsse sich den Herausforderungen durch China stellen. :: :: Ende der Netanjahu-Ära ist besiegelt - Die Knesset macht den Weg frei: Erstmals seit zwölf Jahren bekommt Israel eine Regierung ohne Benjamin Netanjahu an der Spitze. Im Parlament erhielt die neue Acht-Parteien-Koalition eine hauchdünne Mehrheit. :: :: Deutschland und Dänemark feiern Grenzziehung - Seit 1920 ist die Grenze zwischen Dänemark und Deutschland unverändert. Über ihren Verlauf entschieden die Bewohner der Region. Wegen Corona feierten beide Staaten das Jubiläum mit einem Jahr Verspätung. ::

Brent (13:33 Uhr):
mahlzeit

Brent (13:33 Uhr):

Brent (13:34 Uhr):
heute gibt es gemüsesuppe mit roggenbrot smt blattsalat und krötenfrischkäse drauf

grüne jugend (18:41 Uhr):

Robo :
:: Nordirlands Regierungschefin formell abgetreten - Der Rückzug von Arlene Foster sorgt für weitere Instabilität in der britisch regierten Provinz. Dort sind die Gemüter wegen der Handelsvereinbarungen nach dem Brexit bereits erhitzt. :: :: Die EU: Eine Gefahr für Tschechiens Kaninchenzüchter? - Die Abschaffung der Käfighaltung in der EU könnte das Aus für die traditionellen Kaninchenzucht in der Tschechischen Republik bedeuten - wenn Kaninchenställe als Käfige definiert werden. :: :: Laschet: Dialog mit Russland ist nötig - Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat sich dafür ausgesprochen, im Umgang mit autokratischen Regierungen nach Gemeinsamkeiten zu suchen. Außenpolitisch sei das unabdingbar, sagte er im DW-Interview. :: :: Strafprozess gegen Aung San Suu Kyi beginnt - In Myanmar startet das Gerichtsverfahren gegen die entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi. Die 75-Jährige ist wegen sechs Vergehen angeklagt. :: :: Fünf weitere Oppositionspolitiker vor Wahl in Nicaragua inhaftiert - Nicaraguas Präsident Daniel Ortega greift im Vorfeld den Wahlen weiter hart gegen die Opposition durch. Es traf vor allem namhafte Mitglieder der Oppositionspartei Unamos. :: :: Forscher warnen vor Trendwende bei Atomwaffen - Das Friedensforschungsinstitut SIPRI ist beunruhigt: Die Zahl der atomaren Sprengköpfe gehe zwar zurück. Aktuell seien jedoch mehr Atomwaffen einsatzbereit als vor einem Jahr, melden die Experten des Instituts. :: :: Spahn will stufenweises Ende der Maskenpflicht - Die Corona-Infektionszahlen sinken. Für Gesundheitsminister Jens Spahn ist deshalb ein schrittweises Ende der Maskenpflicht vertretbar. Die Zahl der täglichen Neuinfektionen fällt erstmals seit acht Monaten unter 1000. ::

Brent (21:44 Uhr):
moin

grüne jugend (21:48 Uhr):
namd

grüne Zwiebel (21:52 Uhr):

Brent (04:18 Uhr):
moin

grüne Zwiebel (04:39 Uhr):
moin

Robo :
:: Delta-Variante zwingt Johnson zur Notbremsung - In Großbritannien breitet sich die Delta-Variante des Coronavirus rasch aus. Geplante Lockerungsschritte auf der Insel werden deshalb um einen Monat verschoben. :: :: Party-Exzess bei Bundeswehr in Litauen - Das schadet dem Bild der Bundeswehr: In Litauen wird vier deutschen Soldaten schweres Fehlverhalten auf einer Party vorgeworfen. Die Soldaten, die zur NATO-Mission "Enhanced Forward Presence" gehören, wurden abgezogen. :: :: NATO sieht China als Sicherheitsrisiko - Die Staats- und Regierungschefs der NATO haben sich bei ihrem Gipfeltreffen mit US-Präsident Joe Biden klar gegenüber Russland und China positioniert. Kanzlerin Merkel will dies nicht "überbewerten". :: :: Nordirlands Regierungschefin formell abgetreten - Der Rückzug von Arlene Foster sorgt für weitere Instabilität in der britisch regierten Provinz. Dort sind die Gemüter wegen der Handelsvereinbarungen nach dem Brexit bereits erhitzt. :: :: Die EU: Eine Gefahr für Tschechiens Kaninchenzüchter? - Die Abschaffung der Käfighaltung in der EU könnte das Aus für die traditionellen Kaninchenzucht in der Tschechischen Republik bedeuten - wenn Kaninchenställe als Käfige definiert werden. :: :: Laschet: Dialog mit Russland ist nötig - Unions-Kanzlerkandidat Armin Laschet hat sich dafür ausgesprochen, im Umgang mit autokratischen Regierungen nach Gemeinsamkeiten zu suchen. Außenpolitisch sei das unabdingbar, sagte er im DW-Interview. :: :: Strafprozess gegen Aung San Suu Kyi beginnt - In Myanmar startet das Gerichtsverfahren gegen die entmachtete Regierungschefin Aung San Suu Kyi. Die 75-Jährige ist wegen sechs Vergehen angeklagt. ::

Brent (06:27 Uhr):
moin

Brent (06:31 Uhr):
moin

Robo :
:: US-Justizausschuss untersucht "Machtmissbrauch" - Die Trump-Regierung soll sich Daten von Journalisten und demokratischen Abgeordneten besorgt haben. Ein US-Justizausschuss spricht von "Machtmissbrauch" und will die Vorfälle untersuchen. :: :: Die EU: Eine Gefahr für Tschechiens Kaninchenzüchter? - Die Abschaffung der Käfighaltung in der EU könnte das Aus für die traditionellen Kaninchenzucht in der Tschechischen Republik bedeuten - wenn Kaninchenställe als Käfige definiert werden. :: :: Inzidenz sinkt - Maskenpflicht wird diskutiert - Die Corona-Inzidenzen sinken und sinken - aktuell ist sie deutschlandweit bei 15,5 angelangt. Das gibt der Debatte über die Maskenpflicht neue Nahrung. Dabei geht es vor allem um das Masketragen in Innenräumen. :: :: Delta-Variante zwingt Johnson zur Notbremsung - In Großbritannien breitet sich die Delta-Variante des Coronavirus rasch aus. Geplante Lockerungsschritte auf der Insel werden deshalb um einen Monat verschoben. :: :: Party-Exzess bei Bundeswehr in Litauen - Das schadet dem Bild der Bundeswehr: In Litauen wird vier deutschen Soldaten schweres Fehlverhalten auf einer Party vorgeworfen. Die Soldaten, die zur NATO-Mission "Enhanced Forward Presence" gehören, wurden abgezogen. :: :: NATO sieht China als Sicherheitsrisiko - Die Staats- und Regierungschefs der NATO haben sich bei ihrem Gipfeltreffen mit US-Präsident Joe Biden klar gegenüber Russland und China positioniert. Kanzlerin Merkel will dies nicht "überbewerten". :: :: Nordirlands Regierungschefin formell abgetreten - Der Rückzug von Arlene Foster sorgt für weitere Instabilität in der britisch regierten Provinz. Dort sind die Gemüter wegen der Handelsvereinbarungen nach dem Brexit bereits erhitzt. ::

Robo :
:: Bundeswehr-Eliteeinheit KSK bleibt bestehen - Trotz rechtsextremistischer Vorfälle und fragwürdiger Entscheidungen seines Chefs wird das Kommando Spezialkräfte nicht aufgelöst. Die Verteidigungsministerin will einen positiven Reformprozess erkannt haben. :: :: Die düsteren Einsichten der "Polarstern" - So spektakulär die einjährige Expedition des deutschen Forschungsschiffes war, so bedrückend sind deren Erkenntnisse: Das Eis der Arktis liegt im Todeskampf. :: :: Keine Strafzölle mehr wegen Boeing und Airbus - Schon seit Jahren überziehen sich die EU und die USA wegen ihrer Flugzeugbauer Airbus und Boeing mit gegenseitigen Vorwürfen und Strafzöllen. Jetzt - zum Besuch des US-Präsidenten in Brüssel - gibt es eine Lösung. :: :: Seehofer sieht im Rechtsextremismus "dickes Problem" - Rechtsextremismus und Antisemitismus seien die größte Bedrohung, sagte der Bundesinnenminister. So sei die Zahl der Extremisten erneut gestiegen. Verstärkt wurde der Zuwachs durch die Corona-Pandemie. :: :: US-Justizausschuss untersucht "Machtmissbrauch" - Die Trump-Regierung soll sich Daten von Journalisten und demokratischen Abgeordneten besorgt haben. Ein US-Justizausschuss spricht von "Machtmissbrauch" und will die Vorfälle untersuchen. :: :: Die EU: Eine Gefahr für Tschechiens Kaninchenzüchter? - Die Abschaffung der Käfighaltung in der EU könnte für die traditionelle Kaninchenzucht in der Tschechischen Republik das Aus bedeuten - wenn Kaninchenställe als Käfige definiert werden. :: :: Inzidenz sinkt - Maskenpflicht wird diskutiert - Die Corona-Inzidenzen sinken und sinken - aktuell sind sie deutschlandweit bei 15,5 angelangt. Das gibt der Debatte über die Maskenpflicht neue Nahrung. Dabei geht es vor allem um das Masketragen in Innenräumen. ::

grüne jugend (19:08 Uhr):
gtn

grüne jugend (19:08 Uhr):
bnd

grüne Zwiebel (20:53 Uhr):
moin

Brent (21:14 Uhr):
moin

Brent (21:19 Uhr):
moin!

Brent (21:21 Uhr):
moin moin

NWO-Kader Ost (21:25 Uhr):
moin

Brent (23:06 Uhr):

Brent (23:07 Uhr):

Brent (05:13 Uhr):
moin

Brent (05:49 Uhr):
moin

Brent (05:50 Uhr):
moin

Robo :
:: Waffenruhe zwischen Israel und Gaza bröckelt - Erstmals seit der Waffenruhe mit der Hamas im Mai hat Israel wieder militärische Einrichtungen der Palästinenser im Gazastreifen angegriffen. Zuvor waren Brandballons Richtung Israel geschickt worden. :: :: Rechtsextreme Chats setzen Polizei unter Druck - An den bei der hessischen Polizei bekannt gewordenen Chats mit rechtsextremem Inhalt waren mehr Beamte beteiligt als bislang bekannt. Hessens Innenminister sprach von 49 Beamten im aktiven Dienst. :: :: Regierungspartei in Algerien bleibt führend - Es war die erste Parlamentswahl in Algerien nach dem Sturz von Langzeitherrscher Abdelaziz Bouteflika. Große Änderungen gibt es nicht: Die regierende Nationale Einheitsfront (FLN) bleibt stärkste Kraft. :: :: Erinnerung an Annexion Ost-Jerusalems - Nationalistisch gesinnte Israelis feiern mit einem Flaggenmarsch die Besetzung Ost-Jerusalems im Sechs-Tage-Krieg 1967. Die Palästinenser kontern mit einem "Tag des Zorns". :: :: Oberstes Gericht der Slowakei hebt Freisprüche im Mordfall Kuciak auf - Der Journalistenmord-Prozess gegen den als Auftraggeber verdächtigten Unternehmer Kocner und seine Komplizin wird neu aufgerollt. Neue von der slowakischen Staatsanwalt vorgelegte Beweisstücke machen es möglich. :: :: Bundeswehr-Eliteeinheit KSK bleibt bestehen - Trotz rechtsextremistischer Vorfälle und fragwürdiger Entscheidungen seines Chefs wird das Kommando Spezialkräfte nicht aufgelöst. Die Verteidigungsministerin will einen positiven Reformprozess erkannt haben. :: :: Die düsteren Einsichten der "Polarstern" - So spektakulär die einjährige Expedition des deutschen Forschungsschiffes war, so bedrückend sind deren Erkenntnisse: Das Eis der Arktis liegt im Todeskampf. ::

Brent (08:31 Uhr):
moin

Brent (08:31 Uhr):
(*^‿^*)

Brent (08:31 Uhr):
(⌒▽⌒)☆

Brent (08:31 Uhr):
(o・ω・o)

Brent (08:31 Uhr):
ヽ(・∀・)ノ

Brent (08:31 Uhr):
(⌒ω⌒)

Brent (08:31 Uhr):
(*≧ω≦*)

Brent (08:31 Uhr):
o(>ω<)o

Brent (08:32 Uhr):
\( ̄▽ ̄)/

Brent (08:32 Uhr):
ヽ(*⌒▽⌒*)ノ

Brent (08:32 Uhr):
ヽ(♡‿♡)ノ

Brent (08:32 Uhr):
\(^▽^)/

Brent (08:32 Uhr):
╰(*´︶`*)╯

Brent (08:32 Uhr):
(´• ω •`)

Brent (08:32 Uhr):
ヽ(≧Д≦)ノ

Brent (08:32 Uhr):
ヽ(`δ´)ノ

Brent (08:33 Uhr):
( ◡‿◡ ♡)

Brent (08:33 Uhr):
(´ω`♡)

Brent (08:33 Uhr):
( ̄ε ̄@)

Brent (08:33 Uhr):
>w<

Brent (08:55 Uhr):
:3

Robo :
:: In Nordkorea werden die Lebensmittel knapp - Ein Taifun habe im vergangenen Jahr verhindert, dass ausreichend Nahrungsmittel produziert werden konnten, sagte Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Das Land ist seit vielen Jahren auf Nahrungshilfe von außen angewiesen. :: :: Waffenruhe zwischen Israel und Gaza bröckelt - Erstmals seit der Waffenruhe mit der Hamas im Mai hat Israel wieder militärische Einrichtungen der Palästinenser im Gazastreifen angegriffen. Zuvor waren Brandballons Richtung Israel geschickt worden. :: :: Rechtsextreme Chats setzen Polizei unter Druck - An den bei der hessischen Polizei bekannt gewordenen Chats mit rechtsextremem Inhalt waren mehr Beamte beteiligt als bislang bekannt. Hessens Innenminister sprach von 49 Beamten im aktiven Dienst. :: :: Regierungspartei in Algerien bleibt führend - Es war die erste Parlamentswahl in Algerien nach dem Sturz von Langzeitherrscher Abdelaziz Bouteflika. Große Änderungen gibt es nicht: Die regierende Nationale Einheitsfront (FLN) bleibt stärkste Kraft. :: :: Erinnerung an Annexion Ost-Jerusalems - Nationalistisch gesinnte Israelis feiern mit einem Flaggenmarsch die Besetzung Ost-Jerusalems im Sechs-Tage-Krieg 1967. Die Palästinenser kontern mit einem "Tag des Zorns". :: :: Oberstes Gericht der Slowakei hebt Freisprüche im Mordfall Kuciak auf - Der Journalistenmord-Prozess gegen den als Auftraggeber verdächtigten Unternehmer Kocner und seine Komplizin wird neu aufgerollt. Neue von der slowakischen Staatsanwalt vorgelegte Beweisstücke machen es möglich. :: :: Bundeswehr-Eliteeinheit KSK bleibt bestehen - Trotz rechtsextremistischer Vorfälle und fragwürdiger Entscheidungen seines Chefs wird das Kommando Spezialkräfte nicht aufgelöst. Die Verteidigungsministerin will einen positiven Reformprozess erkannt haben. ::

Robo :
:: Zwei Kandidaten bei Präsidentschaftswahl im Iran werfen hin - Der Pragmatiker Mehralisadeh und der Hardliner Sakani wollen nicht mehr iranischer Präsident werden. Mit dem Aus von Letzterem gewinnt der Wunschkandidat des geistlichen Führers weiter an Boden. :: :: Weitere EU-Sanktionen gegen Vertreter des Systems Lukaschenko - Fast 80 Einzelpersonen sind betroffen, zudem belarussische Behörden und Unternehmen. Vorgeworfen wird ihnen nicht zuletzt eine Beteiligung an dem brutalen Vorgehen gegen den Regierungskritiker Protassewitsch. :: :: Irans Regierungssystem kurz erklärt - Am 18. Juni wird der neue Präsident der Islamischen Republik Iran gewählt. Er ist der Chef der Exekutive, steht aber im Schatten des religiösen Führers. :: :: Britischer Jurist als neuer Chefankläger vereidigt - Karim Khan legte seinen Amtseid ab und trat damit die Nachfolge der Gambierin Fatou Bensouda als Chefankläger des Internationalen Strafgerichtshofs an. Damit ist der 51-Jährige für die kommenden neun Jahre im Amt. :: :: US-Touristen können wieder leichter in EU einreisen - Reisebeschränkungen für die USA und sieben weitere Drittstaaten werden aufgehoben. Für die Erleichterung hatte sich Portugal stark gemacht, das den Vorsitz der EU-Länder innehat und stark vom Tourismus abhängig ist. :: :: In Nordkorea werden die Lebensmittel knapp - Ein Taifun habe im vergangenen Jahr verhindert, dass ausreichend Nahrungsmittel produziert werden konnten, sagte Nordkoreas Machthaber Kim Jong Un. Das Land ist seit vielen Jahren auf Nahrungshilfe von außen angewiesen. :: :: Waffenruhe zwischen Israel und Gaza bröckelt - Erstmals seit der Waffenruhe mit der Hamas im Mai hat Israel wieder militärische Einrichtungen der Palästinenser im Gazastreifen angegriffen. Zuvor waren Brandballons Richtung Israel geschickt worden. ::

Brent (20:23 Uhr):
ё

Brent (20:24 Uhr):
ä

Brent (21:12 Uhr):
ö

Brent (03:54 Uhr):
moin

Brent (03:54 Uhr):
<3

Brent (04:19 Uhr):
:3

Brent (04:19 Uhr):
moin

Brent (04:53 Uhr):
moin

Robo :
:: Chinesische Crew startet erfolgreich zur Raumstation - Mit einer Trägerrakete vom Typ "Langer Marsch 2-F" starteten drei Astronauten zur chinesischen Raumstation. Der Termin ist von der Führung in Peking mit Bedacht gewählt. :: :: Razzia bei chinakritischer Zeitung in Hongkong - Fünf Mitglieder der Geschäftsführung von "Apple Daily" wurden festgenommen. Der Schlag galt dem inhaftierten chinakritischen Verleger Jimmy Lai - und ein weiterer folgte direkt danach. :: :: Curevac: Rückschlag für den Hoffnungsträger - Es ist "nur" eine Zwischenstudie, aber das Ergebnis ist ein Desaster: 47 Prozent Wirksamkeit werden dem Vakzin der Tübinger Forscher attestiert. Die Auswirkungen sind nicht absehbar - nur die Börse reagierte sofort. :: :: Delta-Variante des Coronavirus breitet sich aus - Innerhalb einer Woche hat sich der Anteil der Delta-Variante an allen neu registrierten Fällen in Deutschland fast verdoppelt. Sorge macht die Entwicklung in Großbritannien. Und die Mutante tarnt sich geschickt. :: :: Putin: USA und Russland vereinbaren Rückkehr ihrer Botschafter - Seit Monaten haben Russland und die USA keine Botschafter mehr in Washington beziehungsweise Moskau. Nun haben Präsident Biden und Kremlchef Putin bei ihrem Genfer Treffen offenbar den Weg für die Rückkehr freigemacht. :: :: Zwei Kandidaten bei Präsidentschaftswahl im Iran werfen hin - Der Pragmatiker Mehralisadeh und der Hardliner Sakani wollen nicht mehr iranischer Präsident werden. Mit dem Aus von Letzterem gewinnt der Wunschkandidat des geistlichen Führers weiter an Boden. :: :: Weitere EU-Sanktionen gegen Vertreter des Systems Lukaschenko - Fast 80 Einzelpersonen sind betroffen, zudem belarussische Behörden und Unternehmen. Vorgeworfen wird ihnen nicht zuletzt eine Beteiligung an dem brutalen Vorgehen gegen den Regierungskritiker Protassewitsch. ::

Brent (06:31 Uhr):
moin

Brent (09:07 Uhr):
moin

Robo :
:: Umweltagentur: In Skandinavien ist die europäische Luft am besten - Wie steht es um die Luftqualität in Städten Europas? Die EU-Umweltagentur gibt in einer Liste von mehr als 320 Städten Antworten. Gut schneiden vor allem Städte in Schweden und Finnland ab. Und wo landen die deutschen? :: :: Der Diamant hat mehr als 1000 Karat! - Er ist so groß wie ein Hühnerei: In einem Bergwerk des afrikanischen Staates Botswana ist einer der größten jemals gefundenen Diamanten entdeckt worden. :: :: Rechnungshof kritisiert Beschaffung von Corona-Schutzmasken - Der Bundesrechnungshof geht mit dem Gesundheitsministerium wegen der Beschaffung von Schutzausrüstung in der Coronakrise hart ins Gericht. Hauptvorwürfe: Das Ministerium habe zu viele Masken bestellt und zu viel bezahlt. :: :: "Shenzhou 12" dockt an "Tianhe" an - Das Raumschiff mit drei Astronauten an Bord hat das Kernmodul der chinesischen Raumstation erreicht, die sich noch im Bau befindet. Der Termin der Mission ist von der Führung in Peking mit Bedacht gewählt. :: :: Razzia bei chinakritischer Zeitung in Hongkong - Fünf Mitglieder der Geschäftsführung von "Apple Daily" wurden festgenommen. Der Schlag galt dem inhaftierten chinakritischen Verleger Jimmy Lai - und ein weiterer folgte direkt danach. :: :: Curevac: Rückschlag für den Hoffnungsträger - Es ist "nur" eine Zwischenstudie, aber das Ergebnis ist ein Desaster: 47 Prozent Wirksamkeit werden dem Vakzin der Tübinger Forscher attestiert. Die Auswirkungen sind nicht absehbar - nur die Börse reagierte sofort. :: :: Delta-Variante des Coronavirus breitet sich aus - Innerhalb einer Woche hat sich der Anteil der Delta-Variante an allen neu registrierten Fällen in Deutschland fast verdoppelt. Sorge macht die Entwicklung in Großbritannien. Und die Mutante tarnt sich geschickt. ::

grüne jugend (18:07 Uhr):
naamd

grüne jugend (18:21 Uhr):
https://www.twitch.tv/skylinetvlive/

grüne jugend (18:22 Uhr):
Adam lebend auf Helgoland

grüne jugend (18:43 Uhr):

Robo :
:: Kramp-Karrenbauer besucht türkischen Kollegen - Mit der Türkei ging zuletzt oftmals wenig, gegen Ankara allerdings auch nichts. Die Verteidigungsministerin ist erstmals zu Besuch bei dem schwierigen Partner. Die Themen: Russland, Rüstung und Afghanistan. :: :: Steinmeier und Duda wollen deutsch-polnische Freundschaft stärken - Dreißig Jahre nach Unterzeichnung des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages haben der Bundespräsident und Polens Staatsoberhaupt die Freundschaft beider Länder hervorgehoben - trotz bestehender Unstimmigkeiten. :: :: Zwei Tote nach Schüssen in Espelkamp in Nordrhein-Westfalen - Ein Opfer wurde in einem Haus in der Kleinstadt nördlich von Bielefeld getötet, das andere in einer nahe gelegenen Seitengasse. Ein Großaufgebot der Polizei konnte nach einigen Stunden den mutmaßlichen Täter stellen. :: :: Hilfsschiffe bringen Hunderte Bootsmigranten nach Italien - Kurz nacheinander haben das Schiff "Geo Barents" der Organisation Ärzte ohne Grenzen und die deutsche "Nadir" zusammen mehr als 500 Flüchtlinge aus Seenot geborgen. Die Geretteten dürfen nach Italien. :: :: Umweltagentur: In Skandinavien ist die europäische Luft am besten - Wie steht es um die Luftqualität in Städten Europas? Die EU-Umweltagentur gibt in einer Liste von mehr als 320 Städten Antworten. Gut schneiden vor allem Städte in Schweden und Finnland ab. Und wo landen die deutschen? :: :: Der Diamant hat mehr als 1000 Karat! - Er ist so groß wie ein Hühnerei: In einem Bergwerk des afrikanischen Staates Botswana ist einer der größten jemals gefundenen Diamanten entdeckt worden. :: :: Rechnungshof kritisiert Beschaffung von Corona-Schutzmasken - Der Bundesrechnungshof geht mit dem Gesundheitsministerium wegen der Beschaffung von Schutzausrüstung in der Coronakrise hart ins Gericht. Hauptvorwürfe: Das Ministerium habe zu viele Masken bestellt und zu viel bezahlt. ::

Brent (20:10 Uhr):
maulzeit

Brent (20:10 Uhr):

Brent (21:27 Uhr):
moin

Brent (21:28 Uhr):
mlem

Brent (04:03 Uhr):
harro

Brent (05:23 Uhr):
moin

Robo :
:: Ex-Präsident Gbagbo kehrt in die Elfenbeinküste zurück - Zehn Jahre lebte Laurent Gbagbo im Ausland, nun kehrte der ehemalige Staatschef in seine Heimat zurück. Seine Ankunft in Abidjan wurde von Ausschreitungen überschattet. :: :: Erneut Journalisten in Mexiko getötet - Wieder einmal hat sich bestätigt, dass Mexiko eines der gefährlichsten Länder der Welt ist. Im Süden des Landes wurde ein Lokalreporter erschossen, ein anderer starb an der Grenze zu den USA. :: :: Lissabon wegen hoher Coronazahlen abgeriegelt - Eigentlich schien Portugal auf einem guten Weg aus der Corona-Krise. Doch nach einem rasanten Anstieg der Infektionszahlen wird die Hauptstadt fürs Wochenende abgeriegelt. :: :: "Obamacare" gehört endgültig zu den USA - Es ist ein später Sieg für Barack Obama - und eine Demütigung für Donald Trump: Selbst die konservativen Richter des Supreme Court wollen von dem großen Reformwerk des ersten schwarzen US-Präsidenten nicht mehr lassen. :: :: Kramp-Karrenbauer besucht türkischen Kollegen - Mit der Türkei ging zuletzt oftmals wenig, gegen Ankara allerdings auch nichts. Die Verteidigungsministerin ist erstmals zu Besuch bei dem schwierigen Partner. Die Themen: Russland, Rüstung und Afghanistan. :: :: Steinmeier und Duda wollen deutsch-polnische Freundschaft stärken - Dreißig Jahre nach Unterzeichnung des deutsch-polnischen Nachbarschaftsvertrages haben der Bundespräsident und Polens Staatsoberhaupt die Freundschaft beider Länder hervorgehoben - trotz bestehender Unstimmigkeiten. :: :: Zwei Tote nach Schüssen in Espelkamp in Nordrhein-Westfalen - Ein Opfer wurde in einem Haus in der Kleinstadt nördlich von Bielefeld getötet, das andere in einer nahe gelegenen Seitengasse. Ein Großaufgebot der Polizei konnte nach einigen Stunden den mutmaßlichen Täter stellen. ::

Brent (07:32 Uhr):
moin

Brent (07:57 Uhr):
moin

Robo :
:: Mehr Menschen denn je auf der Flucht - Die Zahl der Flüchtlinge weltweit ist 2020 trotz der Corona-Pandemie auf einen Höchststand von mehr als 82 Millionen Menschen gestiegen. Rund 42 Prozent der Vertriebenen sind laut UNHCR jünger als 18 Jahre alt. :: :: London will längere Übergangsfrist im "Würstchenstreit" - Zu viel oder zu wenig Kontrollen an der Grenze auf der irischen Insel, darum dreht sich derzeit der Streit der Briten mit der EU. London hat in Brüssel jetzt eine Fristverlängerung für Nordirland beantragt. :: :: Überraschungssieger bei Grimme Online Awards - Auch der wichtigste deutsche Preis für Online-Publizistik stand im Zeichen von Corona. Viele der ausgezeichneten Formate entstanden während der Pandemie. Ein Preisträger fasst sich immer ganz kurz. :: :: Ex-Präsident Gbagbo kehrt in die Elfenbeinküste zurück - Zehn Jahre lebte Laurent Gbagbo im Ausland, nun kehrte der ehemalige Staatschef in seine Heimat zurück. Seine Ankunft in Abidjan wurde von Ausschreitungen überschattet. :: :: Erneut Journalisten in Mexiko getötet - Wieder einmal hat sich bestätigt, dass Mexiko eines der gefährlichsten Länder der Welt ist. Im Süden des Landes wurde ein Lokalreporter erschossen, ein anderer starb an der Grenze zu den USA. :: :: Lissabon wegen hoher Coronazahlen abgeriegelt - Eigentlich schien Portugal auf einem guten Weg aus der Corona-Krise. Doch nach einem rasanten Anstieg der Infektionszahlen wird die Hauptstadt fürs Wochenende abgeriegelt. :: :: "Obamacare" gehört endgültig zu den USA - Es ist ein später Sieg für Barack Obama - und eine Demütigung für Donald Trump: Selbst die konservativen Richter des Supreme Court wollen von dem großen Reformwerk des ersten schwarzen US-Präsidenten nicht mehr lassen. ::

Robo :
:: António Guterres einstimmig wiedergewählt - Der Portugiese bleibt über 2021 hinaus Generalsekretär der Vereinten Nationen. Auf ihn warten große Herausforderungen - nicht nur COVID-19 und der Klimawandel. :: :: Delta-Variante europaweit auf dem Vormarsch - Trotz der aktuell entspannten Corona-Lage in Deutschland steigt der Anteil der ansteckenderen Delta-Variante bei Neuinfektionen. In Großbritannien, Portugal und Russland breitet sich die Mutante immer schneller aus. :: :: Steinmeier spricht von "mörderischer Barbarei" - Zum 80. Jahrestag des Überfalls der Wehrmacht auf die Sowjetunion gedenkt Bundespräsident Steinmeier der Millionen Opfer. Die Deutschen ruft er auf, das Schicksal dieser Länder und ihrer Menschen stärker wahrzunehmen. :: :: Herero-Führer Rukoro stirbt an COVID-19 - Einer der erbittertsten Kritiker des unterschriftsreifen Aussöhnungsabkommens zwischen Namibia und Deutschland ist tot. Der einflussreiche Herero-Häuptling Vekuii Rukoro hatte damit gedroht, Deutschland bloßzustellen. :: :: Mehr Menschen denn je auf der Flucht - Die Zahl der Flüchtlinge weltweit ist 2020 trotz der Corona-Pandemie auf einen Höchststand von mehr als 82 Millionen Menschen gestiegen. Rund 42 Prozent der Vertriebenen sind laut UNHCR jünger als 18 Jahre. :: :: London will längere Übergangsfrist im "Würstchenstreit" - Zu viel oder zu wenig Kontrollen an der Grenze auf der irischen Insel, darum dreht sich derzeit der Streit der Briten mit der EU. London hat in Brüssel jetzt eine Fristverlängerung für Nordirland beantragt. :: :: Überraschungssieger bei Grimme Online Awards - Auch der wichtigste deutsche Preis für Online-Publizistik stand im Zeichen von Corona. Viele der ausgezeichneten Formate entstanden während der Pandemie. Ein Preisträger fasst sich immer ganz kurz. ::

grüne jugend (19:04 Uhr):
fff

grüne Zwiebel (21:04 Uhr):

Brent (21:04 Uhr):
ффф

grüne Zwiebel (21:05 Uhr):
‡‡‡

Brent (22:07 Uhr):
ach rainer..

braune Jugend (22:33 Uhr):
gott liebt dich aber so geht das nicht

Brent (02:37 Uhr):
test

Zwiebel (02:48 Uhr):
moin

Brent (05:22 Uhr):
moin

Brent (06:39 Uhr):
moin

Brent (07:43 Uhr):
moin

Brent (07:58 Uhr):

Brent (07:59 Uhr):

Brent (08:36 Uhr):
moin

Brent (08:55 Uhr):
moin

keine Swibel (10:19 Uhr):
wenn man mit der Maus drei mal nach oben scrollt, scrollt der plausch nicht mehr automatisch nach unten.

keine Swibel (10:20 Uhr):
das ist gut.

keine Swibel (10:21 Uhr):
das autoscrollen is nämlich a weng nervig.

Brent (11:31 Uhr):
gut so! dankööö

Robo :
:: Polizei in Hamburg löst Party auf - Es ist Sommer, es ist heiß - die Menschen wollen ins Freie und viele von Corona nichts mehr hören. Doch die Abstandsregeln gelten noch - woran die Polizei mitunter erinnern muss. Auch wenn Infektionszahlen weiter sinken. :: :: Raeissi wird neuer Präsident im Iran - Inmitten der schweren Wirtschaftskrise haben die Iraner einen neuen Präsidenten gewählt. Teilergebnissen der Auszählung zufolge gibt es keinen Zweifel am erwarteten Wahlsieg des konservativen Justizchefs Ebrahim Raeissi. :: :: Führungskräfte von Hongkonger Zeitung "Apple Daily" vor Gericht - Nach der Razzia bei der prodemokratischen Hongkonger Zeitung "Apple Daily" mussten der Chefredakteur und der Verlagschef erstmals vor Gericht erschienen. Ein Antrag auf Freilassung gegen Kaution wurde abgewiesen. :: :: UN-Sondergesandte befürchtet Bürgerkrieg in Myanmar - Das südostasiatische Land versinkt seit dem Militärputsch Anfang Februar immer mehr in Gewalt und Chaos. Die Vereinten Nationen schließen eine dramatische Eskalation des Konflikts in Myanmar nicht aus. :: :: Merkel und Macron sind auf einer Linie - Der französische Präsident war der erste ausländische Gast der Kanzlerin in diesem Jahr in Berlin - Corona bedingt. Inhaltlich gesehen verlief die Begegnung eigentlich wie in alten Zeiten. :: :: Gesetze gegen Antisemitismus werden verschärft - Erst hatte sich die Regierungskoalition darauf geeinigt, eine Einbürgerung nach antisemitischen Taten zu verbieten. Nun zogen die Länder-Innenminister nach. :: :: Fridays for Future streiken und marschieren wieder - Monatelang hat die Corona-Pandemie die Klimaproteste ausgebremst. Jetzt marschieren und streiken die meist jungen Aktivisten wieder - deutschlandweit. ::

Robo :
:: Kickl spielt sich an die Spitze der FPÖ - Er ist als Scharfmacher bekannt - und sieht sich selbst als Vertreter des Volkes. Der österreichische Ex-Innenminister will die FPÖ zu neuer Stärke führen. :: :: Ebola-Ausbruch in Guinea für beendet erklärt - Guinea ist offiziell frei von der lebensgefährlichen Ebola-Krankheit. Die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärte den jüngsten Ausbruch der Virus-Erkrankung in dem westafrikanischen Land für beendet. :: :: Moskau ächzt unter der Delta-Virusvariante - Die größte Metropole Europas dreht an den Corona-Stellschrauben. Auch andere Staaten kämpfen mit der Virusmutante. Viele Hoffnungen ruhen auf Impfprogrammen. :: :: "Die Linke" berät Programm zur Bundestagswahl - Die Partei diskutiert über Kernthemen aus dem Entwurf des Wahlprogramms. Co-Parteichefin Susanne Hennig-Wellsow betonte, die Menschen suchten eine Partei, die sie ernst nehme. Daher werde "Die Linke" gebraucht. :: :: Polizei in Hamburg löst Party auf - Es ist Sommer, es ist heiß - die Menschen wollen ins Freie und viele von Corona nichts mehr hören. Doch die Abstandsregeln gelten noch - woran die Polizei mitunter erinnern muss. Auch wenn Infektionszahlen weiter sinken. :: :: Raeissi wird neuer Präsident im Iran - Inmitten der schweren Wirtschaftskrise haben die Iraner einen neuen Präsidenten gewählt. Der konservative Justizchef Ebrahim Raeissi setzte sich nach offiziellen Angaben mit 62 Prozent durch. :: :: Führungskräfte von Hongkonger Zeitung "Apple Daily" vor Gericht - Nach der Razzia bei der prodemokratischen Hongkonger Zeitung "Apple Daily" mussten der Chefredakteur und der Verlagschef erstmals vor Gericht erschienen. Ein Antrag auf Freilassung gegen Kaution wurde abgewiesen. ::

Brent (22:35 Uhr):
aber der plausch scrollt automatisch nach unten, wenn mann nur ein bisschen nach oben scrollt

Brent (22:40 Uhr):
:3

Brent (22:41 Uhr):
das pikachu bild kann nicht bleiben und will nach oben springen

Brent (22:53 Uhr):
ja so ist das ;_;

Brent (23:32 Uhr):
;-;

Brent (01:03 Uhr):
der plausch kann mit der 'stopp'-elfe unten rechts angehalten werden

Brent (02:06 Uhr):
o_O

Brent (02:07 Uhr):

Brent (02:09 Uhr):
das ist für dienstag

Brent (02:12 Uhr):
:3

Brent (02:13 Uhr):
^^

Brent (05:07 Uhr):
moin

Brent (05:51 Uhr):
moin

Robo :
:: Tausende unter Regenbogen-Fahnen in Warschau - Warschaus liberaler Bürgermeister Rafal Trzaskowski hat die "Gleichheitsparade" angeführt. Ein ungewöhnlicher Schritt. Sind doch Menschen der LGBTI-Gemeinde in einem Drittel Polens unerwünscht. :: :: Pro Asyl fordert Achtung der Menschenrechte - Kurz vor der zweiten Libyen-Konferenz warnen Menschenrechtler die EU davor, die Genfer Flüchtlingskonvention weiter auszuhöhlen. Besonders kritisiert wird die Kooperation mit der libyschen Küstenwache. :: :: Mehr als 500.000 Corona-Tote in Brasilien - Brasiliens rechter Präsident Bolsonaro redet die Pandemie klein und spricht gern von einer Grippe. Im Widerspruch dazu: die nun mehr als eine halbe Million Corona-Toten. :: :: Merkel: "Ein Anlass für Scham" - Die Kanzlerin verneigt sich vor den Millionen Opfern des deutschen Überfalls auf die Sowjetunion. Sie legt aber auch den Finger in manche Wunden der Gegenwart. :: :: Kickl spielt sich an die Spitze der FPÖ - Er ist als Scharfmacher bekannt - und sieht sich selbst als Vertreter des Volkes. Der österreichische Ex-Innenminister will die FPÖ zu neuer Stärke führen. :: :: Ebola-Ausbruch in Guinea für beendet erklärt - Guinea ist offiziell frei von der lebensgefährlichen Ebola-Krankheit. Die Weltgesundheitsorganisation WHO erklärte den jüngsten Ausbruch der Virus-Erkrankung in dem westafrikanischen Land für beendet. :: :: Moskau ächzt unter der Delta-Virusvariante - Die größte Metropole Europas dreht an den Corona-Stellschrauben. Auch andere Staaten kämpfen mit der Virusmutante. Viele Hoffnungen ruhen auf Impfprogrammen. ::

keine Swibel (09:40 Uhr):
>der plausch kann mit der 'stopp'-elfe unten rechts angehalten werden

keine Swibel (09:41 Uhr):
aber dann kann nix gepostet werden

Neuer_Name (15:41 Uhr):
https://krautplausch.hopto.org/te/vote/show.php?id=lvtfoedvtt

Robo :
:: Taliban setzen Eroberungszug in Afghanistan fort - Die militant-islamistischen Taliban erhöhen den Druck auf die Regierung in Afghanistan. Binnen 24 Stunden eroberten sie mindestens sechs weitere Bezirke in dem Krisenland. Kann Kabul doch noch gegenhalten? :: :: Große Koalition will Hamas-Fahne verbieten - Die Fahne der militanten Palästinenserorganisation Hamas soll in Deutschland nach dem Willen der Regierungsfraktionen CDU/CSU und SPD verboten werden. Das kündigte ein Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag an. :: :: Regierung will FFP2-Masken für Kinder - Lange waren spezielle FFP2-Masken für Kinder kein Thema. Das will die Bundesregierung jetzt ändern. Angesichts der andauernden Corona-Pandemie gebe es Bedarf für geeignete Kindermasken, heißt es aus Berlin. :: :: Linke will mit Mindestlohn punkten - Die Linke hat ihr Programm für die Bundestagswahl beschlossen. Bei einem Online-Parteitag stimmte eine Mehrheit unter anderem für einen Mindestlohn von 13 Euro, für einen Mietendeckel und eine 1200-Euro-Mindestrente. :: :: Scharfe Kritik aus Israel nach Iran-Wahl - Diese Reaktion auf den neu gewählten iranischen Präsidenten Ebrahim Raeissi kann man kaum als diplomatisch bezeichnen: Der neue Premier Naftali Bennett warnt vor dem "Henker von Teheran". :: :: BW schickt wieder Transporthubschrauber nach Mali - Dessen ungeachtet steht die deutsche Beteiligung an der Mission "Minusma" aus Sicht von Verteidigungsministerin Kamp-Karrenbauer unter einem entscheidenden Vorbehalt: Es muss in Mali eine demokratische Entwicklung geben. :: :: Armenien: Wahl in der innenpolitischen Krise - Sieben Monate nach dem Krieg um die Konfliktregion Berg-Karabach wählen die Armenier ein neues Parlament. Für den angeschlagenen Regierungschef Nikol Paschinjan dürfte es knapp werden. ::

Brent (19:51 Uhr):

Zwiebel (19:55 Uhr):
moin

Brent (23:55 Uhr):

Brent (05:25 Uhr):
moin

Robo :
:: Armeniens Regierungschef Paschinjan erklärt sich zum Sieger - In der krisengeschüttelten Kaukasusrepublik ist das Parlament neu gewählt worden. Die Tendenz scheint - allen Prognosen zum Trotz - eindeutig. Doch Armeniens Ex-Präsident Kotscharjan widerspricht. :: :: Maas für neuen Flüchtlingsdeal mit der Türkei - Wie geht Europa künftig mit Migranten und Flüchtlingen um? Der deutsche Außenminister plädiert dafür, dass die EU frisches Geld in Hand nimmt und sich mit Ankara einig wird. :: :: Dämpfer für Frankreichs Rechtspopulisten - Aufwind für Konservative - Aus der ersten Runde der französischen Regionalwahlen ist das bürgerliche Lager überraschend deutlich als stärkste Kraft hervorgegangen. Die Partei von Marine le Pen blieb unter den Erwartungen. :: :: Union: Säulen des Wahlprogramms stehen - Knapp 100 Tage vor der Bundestagswahl hat sich die Union weitgehend auf ein Programm verständigt. Auch die Vorsitzenden von CDU und CSU zeigen sich demonstrativ einig. :: :: USA kündigen neue Sanktionen gegen Russland an - Der beinahe tödliche Giftanschlag auf den Kreml-Kritiker Nawalny liegt schon einige Monate zurück. Für die USA steht der Fall aber nach wie vor im Raum. Washington denkt an weitere Sanktionen gegen Russland. :: :: Taliban setzen Eroberungszug in Afghanistan fort - Die militant-islamistischen Taliban erhöhen den Druck auf die Regierung in Afghanistan. Binnen 24 Stunden eroberten sie mindestens sechs weitere Bezirke in dem Krisenland. Kann Kabul doch noch gegenhalten? :: :: Große Koalition will Hamas-Fahne verbieten - Die Fahne der militanten Palästinenserorganisation Hamas soll in Deutschland nach dem Willen der Regierungsfraktionen CDU/CSU und SPD verboten werden. Das kündigte ein Sprecher der Unionsfraktion im Bundestag an. ::

Brent (06:03 Uhr):
danke robo

Robo : Ich bin da, um zu helfen.

Brent (06:17 Uhr):
moin

Brent (06:26 Uhr):
moin ukraine

Brent (06:28 Uhr):
є:

Brent (06:28 Uhr):
hier wird kaffee getrunken

Brent (09:24 Uhr):
є:

Brent (09:43 Uhr):
:3

Brent (09:43 Uhr):
wasser

Brent (09:43 Uhr):
mit kohlensäure versetzt

Brent (12:16 Uhr):
+31°, 7up!

Brent (16:44 Uhr):
kaltes Bier ist kalt.

Brent :    

BB-Codes (z.B.: , , , ) und Umfragen sind aktiviert. Stopp